Ein Platz im Pflegeheim - Wer soll das bezahlen?  

Am Dienstag, den 08. Oktober 2019, um 16 Uhr, hat Frau Ruth Weddeling, Leiterin der Fachabteilung Pflege und Heimaufsicht beim Kreis Borken, einen interessanten Vortrag im VerBiZ gehalten.

 

Thema:

Ein Platz im Pflegeheim - Wer soll das bezahlen?

 

Mit Ihrer Power-Point Präsentation gab sie Antworten zu den Fragen und Sorgen der Zuhörer. Zum Bsp.:

Wie findet man eine geeignete Pflegeeinrichtung? Was kostet mich ein Platz im Pflegeheim? Welche Zuschüsse gibt es? Worauf ist beim Einsatz von Einkommen und Vermögen zu achten; welche Freibeträge gibt es? Kann für die Bestattung vorgesorgt werden? Wie sehen die Regressmöglichkeiten des Sozialamtes gegenüber den Kindern aus?

Viele Informationen zu diesem Thema gibt es auch auf der neu gestalteten Internetseite:

 

www.pflege-kreis-borken.de

 

Das dieses Thema viele interessiert, konnte man an der guten Besucherzahl ersehen.

 

 

gez. C. Rösing

 

Hier finden Sie uns

Leben im Alter

in Reken e.V.

Overbergstraße 11

48734 Reken

 

Unsere Öffnungszeiten sind:

Tagesüber erreichen Sie uns hier:

Montag - Freitag

09:00 bis 12:30 Uhr

Dienstag - Donnerstag

14:00 bis 16:00 Uhr

Frau Cäcilia Rösing 

Haupt-/Schulverwaltungsamt
Rentenangelegenheiten
Seniorenbeauftragte
Sekretariat OGS/Ferienhaus
im Vereins- und Bildungszentrum -
Hauptgebäude
Overbergstraße 11

Telefon: 02864/944-370
Fax: 02864/944-299
E-Mail schreiben

 

 

 

 

 

Bei Rückfragen ausserhalb der Dienstzeiten

siehe Kontakte

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Leben im Alter in Reken e.V.