Weil wir von Hilfe leben, helfen wir an diesem Tag – helfen wir dem ohne Hilfe und verändern den Tag!“ so heißt es in einem modernen Kirchenlied.

 

Schwierige Lebensereignisse können jeden von uns treffen. Dann brauchen Menschen manchmal Unterstützung und ein offenes Ohr- von Mensch zu Mensch ganz praktisch, unbürokratisch und einfach – vielleicht weil Menschen allein oder fremd sind, mit einem Handicap leben müssen, weil sie sich um die Betreuung oder Pflege von Angehörigen kümmern oder aus vielen anderen Gründen.

 

Hier möchten wir als katholische Kirchengemeinde St. Heinrich unterstützen. Wir tun dies ökumenisch - gemeinsam mit Partnern aus Reken: Der evangelischen Kirchengemeinde, dem Benediktushof, dem Verein „Leben im Alter“, der Helfergruppe „Menschen für Reken“, der Caritas und anderen Gruppen aus unserer Gemeinde.

 

Wir haben deshalb damit begonnen, einen ehrenamtlichen Helferkreis aufbauen. Dafür suchen wir Menschen mit Tatkraft, mit Zeit und Ideen und mit dem Herzen am rechten Fleck. Menschen, die sich – ob einmalig oder auch für ein längeres Engagement – ehrenamtlich zur Verfügung stellen, um kurzfristig unbürokratisch und konkret da zu helfen wo es nötig ist. Der Helferkreis trifft sich regelmäßig einmal monatlich zum Austausch und zwar einmal monatlich dienstags um 17.00 Uhr im Pfarrheim St. Heinrich. Wenn Sie sich gern näher informieren oder mittun möchten, kommen Sie doch einfach zu einem unserer Treffen!

 

Und: Wenn Sie „einfach mal mit jemandem reden möchten“, möchten wir Sie ermutigen, das Angebot des „Offenen Ohrs“ anzunehmen: Wir hören Ihnen zu. Und -  wenn Sie möchten – vielleicht können wir Ihnen jemanden vermitteln, der Ihnen ein wenig zur Seite steht, wo es allein nicht weiter geht - mit „helfenden Händen“.

 

Kontakt und weitere Informationen: Im Pfarrbüro oder bei Christoph Hartkamp, Tel: 944366, Email: buvo@reken.de

.

 

 

 

 

 

 

Hier finden Sie uns

Leben im Alter

in Reken e.V.

Overbergstraße 11

48734 Reken

 

Unsere Öffnungszeiten sind:

 

montags:

15.00 bis 17:00 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Leben im Alter in Reken e.V.